Hausverwaltung


  • Führung der Akten, Konten und gemeinschaftlichen Gelder
  • Aufstellung von Abrechnungen und Wirtschaftsplänen
  • Veranlassung der Wartung und Instandhaltung gemeinschaftlicher Anlagen und Einrichtungen 
  • Durchführung von Eigentümerversammlungen, die ortsnah gestaltet werden
  • Verwaltung des Gemeinschaftseigentums und -vermögens